Goran Sirovina

Goran „The Muscle“ ist ausgebildeter Sportlehrer, Mitgründer von Strongman Stuttgart, Mitinhaber der Kraftmanufaktur Stuttgart und Trainer im Under Armour Perfomance Team.

Er hat mehr als 60 Seminare zu Kraftraining und Ernährung in 7 Ländern absolviert.

1. Warum bist du Fitness Coach geworden?

Mein Cousin hat mir damals als ich 14 Jahre alt war mein Kaffeesatz gelesen und zu meinem Beruf sah er, dass es etwas mit Sport zu tun haben muss, daran habe ich immer geglaubt (Der Glaube versetzt Berge). Der Traum von meinen Vater war, dass ich Polizist werde. Daraus wurde aber nix mit 40 Fehlern im Diktat und so brauchte ich was auf die Schnelle und bin so zur Sportschule gekommen. Das war der erste Schritt in die heutige Richtung.

2. Was ist dein Lieblingsspruch

Lebe deinen Traum, Grenzen gibt es nur im Kopf

3. Warum bist du bei maximalstark?

Weil ich Yugo bin und neue Herausforderungen liebe. Gemeinsam im einem super Team etwas zu kreieren, was es zuvor noch nicht gegeben hat. Ehrliches Training, das wir an uns und unseren Klienten tag täglich umsetzen.

4. Was ist dein Lieblings Essen?

Das was auf den Tisch kommt wird gegessen. Ich bin ein Fan von Steaks, selbstgemachten Butter Chicken, Ramen Suppen. Das ist phasenweise aber immer unterschiedlich. Hauptsache gesund und lecker.

5. Was war deine beste Leistung im Training?

Bei 95 Kg Körpergewicht

Aber meine besten Leistungen im Training waren die, bei denen ich weiter machen musste, obwohl mein Kopf nicht mehr wollte und mein Körper vielleicht auch nicht und ich es trotzdem durchgezogen habe. Ob es jetzt eine 60km Rad Tour war, auf die ich mich nicht vorbereitet habe, oder das Strongmantraining mit Preston Greene, oder beim Ausführen von Giant Sets beim Hyperthrophy Bootcamp von Milos Sarcev. Das sind die Einheiten an die ich mich mein Leben lang erinnern werde und an denen man persönlich wächst.

Jeder der ein Trainingscamp oder ein Trainingsseminar bei mir besucht, dem gebe ich eine Kostprobe davon und ich hatte schon Personen dich sich übergeben haben oder in Ohnmacht geflogen sind. Sie wollten alle nicht mehr, haben es aber geschafft und durchgezogen. Und das sind genau die Einheiten auf die man stolz sein kann und an die man sich ein Leben lang erinnert.

Es sind die unangenehmen Sachen an denen man wächst und so ist es auch im Training.

6. Mit wem würdest du gerne mal trainieren?

Mit jedem der Bock auf Training hat und mich fordert über meine Grenzen zu gehen.

7. Was ist deiner Meinung nach der größte Fehler im Training?

Im Training? Im Leben! Das falsche Mindset! Am Ende steht man sich nur selbst im Weg!

8. Welche 3 Tipps gibst du jedem deiner Kunden?

  • Das Frühstück,
  • Schlaf vor 23 Uhr
  • Training mindestens 2x die Woche

9. Warum bringt Personal Training mehr als alleine zu trainieren?

Weil der Personal Trainer dann für deinen Erfolg verantwortlich ist 😉

10. Was ist deine Lieblingsübung?

Es ist phasenweise abhängig je nach Ziel. Training im Allgemeinen ist einfach geil.